Mikhail Dvornikov wurde am 10. Dezember 1971 in Moskau geboren. 1987 schloss er eine Mittelschule erfolgreich ab.

1990 begann Mikhail Dvornikov nach dem Abschluss der Berufsschule Nr. 179 in Moskau mit seiner Erwerbstätigkeit und setzte seine Ausbildung fort. Nach dem Zerfall der Sowjetunion wanderte er ins Ausland aus und ist in Österreich, der Schweiz und Frankreich ansässig.

Seit 1992 war Mikhail Dvornikov Eigentümer von einigen Unternehmen, die große Immobilienobjekte in Moskau (Russland) in Aktiva haben. Im Jahre 2006 wurde der Vermögenswert in Immobilien von Mikhail Dvornikov mit 200 Mio. Dollar geschätzt und sein Jahresbruttogewinn betrug 60 Mio. Dollar.

Von 2006 bis 2008 verkaufte er seine Aktiva und sein Geschäft in Moskau (RF). Zur Zeit ist Mikhail Dvornikov Privatinvestor und Eigentumer einer Reihe von Unternehmen in Österreich und der Schweiz, fuhrt eine wohltätige, gemeinnutzige und wissenschaftliche Tätigkeit.

Er ist verheiratet, hat zwei Töchter. Die ältere Tochter ist im Bereich Internationale Beziehungen und Diplomatie tätig, die jungere geht zur Schule.


E-mail:
info@dvornikov.at

Http://
www.dvornikov.at